Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

2014_Zither-Mag_2

Wünsche KG 1. Wir bauen schon seit vielen Jahren spezielle Lern- und Schülerzithern. 2. Wir haben drei verschiedene Mo- delle. Die kleinste ist die Lernzither mit 29 Saiten, dann kommen die 32-saitige Konzertzither und die 36-saitige Kon- zertzither. 3. Kinder sind die Zitherspieler von morgen. Speziell für Anfänger ist es wichtig, ein gutes, der Größe entspre- chendes Instrument zu spielen. 4. Lernzithern müssen für kleine Hän- de so leicht wie möglich spielbar sein. Entsprechend haben diese Zithern kür- zere Mensuren kleinere Saitenabstände und weichere Saiten. Trotzdem muss der Klang natürlich gut sein. 5. Alle Teile mussten leichter und kleiner werden, aber trotzdem in der Summe ihre Aufgaben zu 100 Prozent erfüllen. In enger Zusammenarbeit mit Saitenspinner, Etuibauer und Mechani- kenhersteller ließen sich aber alle Her- ausforderungen meistern. 6. Natürlich haben wir während der Entwicklung mit Zitherlehren zusam- mengearbeitet und machen das auch weiterhin. Die Lehrer können durch die tägliche Praxis mit Kindern am besten beurteilen welche Änderungen sinnvoll sind. Gleichlaufend mit unserer 36-saiti- gen Schülerzither wurde die Zitherschu- le Basic herausgebracht. 7. Die Lehrer berichten über gute Er- gebnisse mit den kleinen, auf Kinder zu- geschnittenen Instrumenten. 8. In beiden Punkten wird es sicher in Zukunft noch Weiterentwicklungen ge- ben, z.B. auch bei den Saiten oder den verwendeten Materialien. 9. In diesem Punkt kann man die Zither mit anderen Instrumenten schlecht oder gar nicht vergleichen. Es gibt bei der Zither durch die wesentlich gerin- gere Nachfrage keine großindustrielle Fertigung in Ländern mit sehr geringen Einkommen. Bei den Instrumenten im unteren Preissegment bleibt auch die Qualität (Spielbarkeit, Bundreinheit…) oft auf der Strecke. Ein gutes Schüler- instrument kostet auch bei anderen In- strumenten mehr. Mit einem Preis von 660 Euro arbeiten wir in dem Bereich nur kostendeckend. Eine Schülerzither aus unserer Werkstatt ist ein handwerk- lich hergestelltes Instrument, das einen gewissen Wert behält, was sich beim Wie- derverkauf bemerkbar macht. Wir verlei- hen auch Schülerinstrumente zu kleinen Raten, um Kindern die Möglichkeit zu bieten, auf einem günstigen und guten Instrument zu lernen, was übrigens auch Musikschulen oder Lehrer tun können. 10. Spezielle E-Zithern für Jugendliche haben wir noch nicht im Angebot, aber in diesem Punkt haben wir uns schon öf- ters Gedanken gemacht und auch Ansät- ze und Ideen, die wir in Zukunft sicher verwirklichen möchten. Es ist natürlich auch entscheidend, wie alt ein Jugend- licher ist, wenn er mit der Technik ver- traut ist. Meist sind sie dann schon so alt und spielerisch fortgeschritten, dass eine große E-Zither die bessere Ent- scheidung ist. STECKBRIEF Form: Salzburger Form Gewicht: 29-saitig: 1,5 kg (Tasche 0,9 kg) Mensur: 38,5 cm 32-saitig: 1,9 kg (Tasche 1,4 kg) Mensur: 41,5 cm 36-saitig: 2,3 kg (Tasche 1,6 kg) Mensur: 41,5 cm oder 43,5 cm Saitenspannung: 24-saitig: 8 kg pro Saite 32-saitig und 36-saitig: 10 kg pro Saite Spezielle Saiten: Saiten müssen immer spe- ziell an das Instrument angepasst werden, um bestmögliche Ergebnisse bei Stimmung, Schwingungsverhalten und Klang zu erreichen. Sonstige Ausstattung: Alle unsere Modelle sind vollwertig mit Mechanik ausgestattet. Sie sind matt und hochglänzend erhältlich. Preis: 660 Euro 1. Seit wann bauen Sie Zithern für Kinder und Jugendliche? 2. Unter welchem Namen bieten Sie das Instrument an? 3. Was hat Sie dazu veranlasst? 4. Was sind Ihre Ziele beim Bau ei- ner Lernzither? 5. Gab es spezifische Schwierig- keiten, die nach neuen Lösungen verlangten? 6. Haben Sie während der Ent- wicklungsphase mit Zitherlehrern zusammengearbeitet? 7. Was berichten die Zitherlehrer aus der Unterrichtspraxis mit Ihrer Lernzither? 8. Sehen Sie noch Entwicklungspo- tential hinsichtlich einer leichteren Spielbarkeit oder der Klangfülle? 9. Im Vergleich zu anderen Ins- trumenten (Gitarre) ist der An- schaffungspreis für eine Lernzither relativ hoch. Sehen Sie noch Mög- lichkeiten, eine Lernzither günsti- ger anzubieten? 10. Junge Leute stehen auf Rock- und Popmusik. Bieten Sie auch eine E-Zither für Jugendliche an? LERNZITHERN IM VERGLEICHLERNZITHERN IM VERGLEICH |43

Seitenübersicht