Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

2015_Zither-Mag_1 - Inhaltsverzeichnis

Inhalt Anders Denken Wettbewerbe – nutzen sie Musikern wirklich? Zither hat nachgefragtr Porträt Wettbewerbe Reportage Was zwei Zitherorchester während des Auswahlor- chester-Wettbewerbs erlebten Interview Innenansicht Außenansicht „Um 10 Centimeter hat's mi verriss'n.” Karl Valentin und seine Beziehung zur Zither Verwandtschaften Das Raffele: Gernot Niederfriniger stellt das Instru- ment und seine Geschichte vor Wissen Krieg und Frieden im Volkslied: Ulrike Zöller über ein wenig erforschtes Gebiet, 2. Teil Selbstporträt Zwischen Zorn und Heimatlieber: Lissie Retten- wander aus Tirol 3 4 6 10 14 20 24 32 40 46 52 56 Porträt Der Gentleman Hans Krasser steht seit 67 Jahren auf der Bühne. Doch er enagiert sich nicht nur als Spieler, sondern auch als Dirigent unermüdlich für sein Instrument. Interview Der sanfte Provokateur Ein Gespräch mit dem Komponisten Fredrik Schwenk über musikalische Prägung, kulturelle Identität und ideo- logische Scheuklappen Verwandtschaften Vielseitig auf drei Saiten Das Raffele, ein Instrument mit einer ganz eigenenAusstrahlungskraft,blicktaufeine lange Tradition zurück. Gernot Niederfrini- ger aus Südtirol berichtet. Innenansicht Innovativ, professionell und niemals langweilig 20 Jahre Zitherfestival München: Musiker, Mitarbeiter und Besucher schildern ihre Eindrücke. Das Foto zeigt Fritz Wilhelm, der bei Zither 4 zu Gast war. Wissen Krieg und Frieden im Volkslied / 2.Teil Die Zither war immer dabei, sogar bei einer Hochzeitsfeier während des Zwei- ten Weltkriegs. Ulrike Zöller erzählt. 10 32 34 24 50 4 |

Seitenübersicht